Runde 02

Degumerkmale des folgenden Weissweins?
Sancerre
Kräftige Nase mit Stachelbeeren und Zitrusfrüchten (Grapefruit, Orangen, Zitronen). Abhängig vom Terroir kommen Cassis und Buchsbaum (kiesiges Kalkgestein), blumige (bei weissen Böden) oder blumig-mineralische Noten (Feuerstein-/Silexboden) hinzu. Unreifes Traubengut führt zu grünen, krautigen und Katzenpipinoten. Die körperreichsten Weissweine stammen von den weissen Böden.
Sancerre